Einschweißgerät

Was die automatische Vakuum-Verpackungsanlage für die Industrie ist, ist das Einschweißgerät oder ein Handvakuumierer für den Haushalt. Wer häufig einmal etwas einfrieren will und wem Einfrierdosen zu viel Platz im Gefrierschrank wegnehmen, bzw. wer nur einen relativ kleinen Gefrierschrank hat, für den kann ein Einschweißgerät recht nützlich sein.

Die eingeschweißten Lebensmittel sind schnell und sauber eingefroren und können ebenso leicht bei Bedarf wieder aufgetaut werden. Bevor man nun aber beim den Supermarktangeboten richtig zuschlägt, sollte man sich beim Verkaufspersonal erkundigen, ob es sich bei den Fleisch-, Geflügel- oder Fischprodukten im Angebot um Frischware und nicht um bereits aufgetaute Ware handelt. Beim erneuten einschweißen und einfrieren können sonst Qualitätsprobleme auftauchen. Auch wenn beim Einschweißgerät / Vakuumierer der das Lebensmittel belastende Sauerstoff und andere Gase weitgehend entfernt werden und beim einfrieren Lebensmittel länger haltbar bleiben, ist nicht jedes Lebensmitte dafür geeignet. Es hängt vieles vom Frischegrad der Lebensmittel ab.

Ein Einschweißgerät für den Haushaltsgebrauch ist leicht zu handhaben. Die Folienrollen/Beutel für Ihr Einschweißgerät gibt es in der Regel in verschiedenen Rollenbreiten und Stärken. Für gegebenenfalls scharfkantiges Einfriergut, wie zum Beispiel mit Knochen versehenes Fleisch, ist es ratsam, stärkere Folien zu verwenden. Da zur Herstellung des Vakuums die Luft aus den Beuteln gesaugt wird ist, bei bereits vorbereiteten Speisen darauf zu achten, dass keine Flüssigkeiten, wie Soßen, von dem Gerät angesaugt werden. Auch die Füllmenge reduziert sich bei Einschweißgut mit Flüssigkeiten. Die fertigen Portionsbeutel können mit wasserfesten Stiften bezüglich des Inhalts und der Haltbarkeitsdauer beschriftet werden.

Die meisten Einschweißgeräte für den Hausgebrauch sollte man nach etwa 15 Minuten Gebrauchsdauer abkühlen lassen. Sie sind nicht zum Dauergebrauch oder den gewerblichen Betrieb geeignet. Man sollte in jedem Fall vor Anwendung die Bedienungsanleitung genau durchlesen. Aber selbst ein Einschweißgerät für den Haushaltsgebrauch ist für manchen Angler oder Jäger eine lohnenswerte Anschaffung, vorausgesetzt es geht nicht darum, Großwild zu portionieren und einzufrieren. Aber dafür gibt es ja auch die professionellen Varianten. Es gibt auch einige Geräte, die nicht allein Vakuumieren sondern die Luft durch ein Schutzgas ersetzen, das dafür sorgen soll, das die Lebensmittel noch langsamer verderben.

Die meisten Geschäfte, die mit Einschweißgeräten und Handvakuumierern handeln, verkaufen üblicherweise auch das Zubehör, in diesem Fall die Schlauchrollen. Diese gibt es, wie schon erwähnt, je nach Gerätetyp, in verschiedenen Abmessungen gibt. Ansonsten bleiben noch die Internetshops oder die jeweilige Herstellerdomain.

Einschweißgerät

Ein Schweißgerät

Sie sind falsch gelandet und suchten eigentlich ein Schweißgerät? Auch dazu gibt es Infos im Internet:

Ein Schutzgas Schweißgerät arbeitet ähnlich wie ein Mig-Schweißgerät. Beide Gerätetypen sind Werkzeuge für Profis im beim Schweißen.